Neue Organisation beim Spielmannszug Niederense

am .

Auf unserer Generalversammlung am 22.02.2019 haben einige organisatorische Veränderungen unseres Vereins stattgefunden, über die wir hier berichten möchten.

Wir haben wieder einen 1. Vorsitzenden! Bernd Hoffmeister, seit 2002 aktives Mitglied des Spielmannszuges Niederense, wurde vom Vorstand für das Amt des 1. Vorsitzenden vorgeschlagen. Die Versammlung stimmte einstimmig dafür, sodass wir uns freuen, dass dieses Amt mit Bernd Hoffmeister nun wieder besetzt ist.

Nach 27 Jahren Vorstandsarbeit als Kassierer übergab Michael Klöppner sein Amt an Matthias Schulte, welcher von der Versammlung als neuer Kassierer gewählt wurde. Wir danken Michael für seine langjährige und sehr gute Vorstandsarbeit! Als aktiver Musiker bleibt er uns selbstverständlich weiterhin erhalten.

„Unser Olaf“, der seit eh und je die musikalische Leitung unseres Vereins verkörpert darf sich über Gesellschaft in seinem Posten freuen. Niko Falkenberg und Janine Aust wurden von den aktiven Mitgliedern zur stellvertretenden musikalischen Leitung gewählt.

Unsere Jugend wurde in den letzten 3 Jahren von Jana Wetzel und Patricia Overfeld vertreten. Jana stellte sich nicht zur Wiederwahl. Wir sagen Danke für 3 Jahre Jugendarbeit! Für die nächsten 3 Jahre wählten unsere aktiven Jugendlichen Patricia Overfeld wieder sowie Kathrin Bierhoff als neue Jugendvertreterin in das Amt.

Wir freuen uns mit dieser neuen Aufstellung in die neue Saison 2019 gehen zu können!

 

Jahresanfangswanderung 2019

am .

Das Jahr 2019 begann bei dem Spielmannszug Niederense mit der Jahresanfangswanderung am 05. Januar. Aufgrund des starken Regens an diesem Tag, mussten wir die Wanderung leider ausfallen lassen und trafen und deshalb direkt am Zielort, dem Anglerheim. 

Da wir im letzten Jahr leider aus zeitlichen Gründen, keinen Jahresausflug planen konnten, wurde unser traditionelles, internes "Vogelschießen" nachgeholt. Unser neues Königspaar im Spielmannszug sind Steffi und Michael. Natürlich durfte auch hier der Königstanz nicht fehlen. Unser Königspaar schunkelte zu "Himmelblaue Augen" von Annamaria Zimmermann.

Das Organisations-Team stellte außerdem eine Diashow mit Fotos aus den vergangenen Jahren zusammen, die wir uns mit Freude ansahen. Es war wirklich schön, einen kleinen Rückblick des letzten Jahre erleben zu dürfen.

Wir ließen den Abend mit leckeren Getränken , gutem Essen und flotter Musik gemeinsam ausklingen.

 

Schützenfest Bremen 2018

am .

Auch in diesem Jahr war der Spielmannszug Niederense , vom 08.06.-10.06., auf dem Schützenfest in Ense-Bremen. Wie jedes Jahr wurde das Schützenfest mit dem Großen Zapfenstreich am Freitag Abend, offiziell eröffnet. An diesem Abend verabschiedeten wir gemeinsam mit dem Musikzug der freiwilligen Feuerwehr Ense den "alten" König Jan Häken, der sich dafür das Musikstück "Preußens Gloria" für seine Königin Gloria wünschte.

Jugendausflug zum Zoo und Superfly Dortmund

am .

Am Freitag, den 03. November 2017 trafen wir, Patricia und Jana, uns mit den Jugendlichen um 8:30 Uhr an unserem Proberaum. Nach dem alle Beteiligten eingetroffen waren, fuhren wir mit PKW's zum Bahnhof nach Soest. In Soest angekommen, warteten wir auf den Zug in Richtung Dortmund. Dort ging es gemeinsam mit der Kreismusikjugend Soest (KMJ) und vielen weiteren Vereinen mit ihren Jugendlichen, in den Zoo Dortmund.